mfe macht events

mfe macht Events

mfe macht Events

Das Jahr 2018 ist arbeitsam gestartet und viele spannende Projekt erwarten uns noch. Vier herausfordernde Projekt liegen hinter uns. Diese haben wir in kürzester Zeit und voll konzentriert mit unserem starken Team kreiert und durchgeführt.

Am 24. & 25.2.18 haben wir zum dritten Mal die Berliner Käsetage in der Arminius Markthalle veranstaltet. Diesmal haben uns noch mehr Gäste besucht und waren begeistert. Und wir sind begeistert wieviele Genussmenschen es gibt, die sich richtig Zeit nehmen und offen für Neues sind. Alle unsere Aussteller haben die Gäste gelobt. Es gab keine Besserwisser und Schnell Shopper. Die Affineur & Winzer Community ist durch ihr Produkt sehr ausgeglichen und weiß, dass Gute Dinge reifen müssen. Toll, dass wir in unser hektischen Zeit eine quirlige Markthalle in einen entspannten Ort des Genusses verwandeln konnten. Wir haben uns viele Gedanken über das Konzept, die inhaltliche Ausrichtung und die Kommunikation gemacht. An dem Erfolg lesen wir ab, dass wir vieles richtig gemacht haben. Lesen Sie auch den Aussteller Katalog und unseren Genuss Kompass. https://www.mfe-berlin.com/aktuelle-veranstaltungen/

mfe macht events

mfe macht eventsmfe macht events

mfe macht Events

Am 26.2.18 bespielten wir die Hauptstadt Repräsentanz der Deutschen Telekom mit einem innovativen Konzept zu digitalen Welten. Das ist schon ein Spagat- Am Wochenende konkrete Genuss und einen Tag später abtauchen in die Digitalität, virtuelle Welten und Apps. Geschäftsführer der größten Dienstleistungspartner der Deutschen telekom Service Gesellschaft waren geladen, aktuelle Produkte aus dem Telekom Portfolio kennenzulernen.

Mit einer von uns gestalteten Event App führten wir die Gäste durch sieben digitale Welten. Die App war der digitale Assistent. Alle digitalen Welten, weiterführende Informationen, Quizmöglichkeiten und die Führung der Gruppen durch die Wegen wurde mit der Event App bewerkstelligt. Mit unserem Konzept wollten wir die Schnittstellen zwischen den einzelnen digitalen Welten aufzeigen. Es gibt keine Trennung mehr. Schnittstellen verbinden.

Als visuelles Zeichen haben wir diese Antriebswelle entwickelt. Eine aufwendige Bodengrafik spiegelte das Motiv. Sensationell umgesetzt von Deko Lenzen.

mfe macht events

Die Schnittstelle bei aller Digitalität bleibt der Mensch.

Klar, dass man für ein solches Konzept viel Bandbreite benötigt. das kann man nicht in Location ohne sehr gute Bandbreite machen. Aber die Hauptstadt Repräsentanz der Deutschen Telekom ist natürlich bestens vernetzt.

mfe macht events

mfe macht events

Am 27.2.18 waren wir dann wieder zurück in der Arminius Markthalle, um die   Gala für den VDA- Verband der Deutschen Automobilhersteller auszurichten.

Mehr Themenvielfalt in vier Tagen geht nicht.

Wenn Sie mit uns arbeiten möchten, kontaktieren Sie uns gerne.

Kontakt